Veranstaltungsarchiv


2021


Mittwoch, 12. Mai 2021, 18.00 Uhr

Verbrannte Bücher – verbannte Dichter

Online-Lesung zur Erinnerung an die NS Bücherverbrennung

 

 

Es lesen: Elfi Hartenstein, Marita A. Panzer, Rolf Stemmle

sowie Cleo Kümmler und Lilly-Marie Muth, Schülerinnen des Von-Müller-Gymnasiums

Musikalische Umrahmung: Andreas Dombert, Gitarre

Live-Stream aus der Neupfarrkirche, Regensburg

 

Die entsprechenden Links finden Sie hier:

http://www.regensburg.de/gedenkveranstaltung-buecherverbrennung

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „R-lesen“

in Kooperation mit der Stadt Regensburg,

der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Regensburg,

dem Evangelischen Bildungswerk

und der Staatlichen Bibliothek Regensburg

www.ebw-regensburg.de

www.staatliche-bibliothek-regensburg.de

 

 ***

 

Freitag, 21. Mai 2021, 20.00 Uhr

Landshuter Gedenklesung:

Verbrannte Bücher – verbannte Dichter

Online-Lesung zur Erinnerung an die Bücherverbrennungen der Nationalsozialisten im Mai 1933

 

Es lesen: Edith Ascher (Autorin), Andrea Ott (Übersetzerin), Franziska Schäfer (Buchhändlerin), Christian Baier (Autor)

Eine Gemeinschaftsveranstaltung

des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Ostbayern in ver.di,

Regionalgruppe Ostbayern,

der Stadtbücherei Landshut und

der VHS Landshut

 

Anmeldung erforderlich!

 

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:

https://www.vhs-landshut.de/programm/online-lernen/kurs/11-Gedenklesung-Verbrannte-Buecher-verbannte-Dichter-online/2111011113


2020


Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19.00 Uhr

Schauriges Ostbayern

Autor*innen des Schriftstellerverbandes Ostbayern

lesen aus ihrer Anthologie.

Mit: Marita A. Panzer, Martin Stauder und Rolf Stemmle

Stadtbibliothek Schwandorf

Sandstr. 5, 92421 Schwandorf

Anmeldung: 09431 7154-510

Eintritt 6,00 / 3,50 Euro

stadtbibliothek@schwandorf.de


Montag, 12. Oktober 2020, 19.00 Uhr

„Von guten Mächten wunderbar geborgen …“

Gedenken an Dietrich Bonhoeffer (1906-1945)

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „R-lesen“

des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Ostbayern

und der Staatlichen Bibliothek Regensburg.

Einführung: Dr.Tatjana K. Schnütgen

Es lesen:

Edith Ascher, Elfi Hartenstein, Marita A. Panzer und Claudia Spelic

Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.

Alumneum, Melanchthon-Saal

Am Ölberg 2, 93047 Regensburg

In Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich unter: 0941/592150


Donnerstag, 8. Oktober, 20.00 Uhr

Neue Bücher 2020

Autor*innen des Schriftstellerverbandes Ostbayern stellen ihre Werke vor:

Musikalische Umrahmung: Benedikt Dreher, Fagott

Stadtbücherei Regensburg

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg

Eintritt frei


Donnerstag, 24. September, 19.00 Uhr

Literaturbrettl

Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus Regensburg und Umgebung lesen für Sie.

Mit: Julia Kathrin Knoll und Rolf Stemmle

Historische Einführungen: Dr. Marita A. Panzer

Bücherwurm-Buchhandlung

Maximilianstraße 4, 93047 Regensburg

Anmeldungen erforderlich unter:

Mail: info@buecherwurm.net

Telefon: 0941 380060


Montag, 10. Februar 2020, 19.00 Uhr

Auf der Flucht.

Victor Klemperer in Regensburg

Eine Veranstaltung zum 60. Todestag des Autors im Rahmen der Reihe „R-lesen“

des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Ostbayern und der Staatlichen Bibliothek Regensburg.

Mit: Claudia Spelic, Martin Stauder, Rolf Stemmle und Thyra Thorn

Lesesaal der Staatlichen Bibliothek Regensburg,

Gesandtenstraße 13, 93047 Regensburg

Eintritt frei


Freitag, 31. Januar 2020, 19.30 Uhr

Ostbayern – schaurig und  mörderisch

Autorinnen des Schriftstellerverbandes Ostbayern lesen aus ihren Anthologien;

mit: Marita A. Panzer und Rolf Stemmle

Bücherei Viehhausen, Klostersaal

Kirchplatz 6, 93161Sinzing

Eintritt: 6,00 Euro


Mittwoch, 29. Januar 2020, 17.00 Uhr

Lesung zur Ausstellung:

Für den Ruhm der Kunst und eigene Ehre - Kunstsammler und Kunstsammlungen 1600–1960

des Schriftstellerverbandes Ostbayern und des Zentrums Westböhmischer Schriftsteller;

mit: Fabian Bader, Oliver Machander, Nia Maluzi, Marita A. Panzer und Rolf Stemmle

sowie fünf westböhmischen Autor*innen

Západočeská galerie v Plzni,

Ausstellungssaal Masné krámy

Pražská 18, 301 00 Plzeň


Download
Jahresbericht 2019
Jahresbericht 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 204.9 KB
Download
Jahresbericht 2018
Jahresbericht2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.6 KB
Download
Jahresbericht 2017
Jahresbericht2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.5 KB
Download
Jahresbericht 2016
Jahresbericht2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 412.5 KB
Download
Jahresbericht 2015
Jahresbericht2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 508.6 KB
Download
Jahresbericht 2014
Jahresbericht2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 338.3 KB
Download
Jahresbericht 2013
Jahresbericht2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 466.9 KB
Download
Jahresbericht 2012
Jahresbericht2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 529.1 KB
Download
Jahresbericht 2011
Jahresbericht 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.2 KB
Download
Jahresbericht 2010
Jahresbericht2010.pdf
Adobe Acrobat Dokument 215.2 KB
Download
Jahresbericht 2009
Jahresbericht2009.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.9 KB