Unsere nächsten Veranstaltungen


Sie wollen informiert bleiben? Abonnieren Sie unseren Newsletter durch eine kurze Mal an info@schriftsteller-ostbayern.de


Wegen Corona leider abgesagt!

 

Donnerstag, 2. Dezember, 19.00 Uhr
Weihnachtliches Ostbayern

Claudia Spelic, Marie-Anne Ernst und Rolf Stemmle lesen besinnliche, heitere, gruselige oder makabere Kurzgeschichten aus der gleichnamigen Anthologie.

Moderation: Rolf Stemmle

Ort: Stadtbibliothek Schwandorf, Sandstraße 5, Schwandorf

Wegen Corona leider abgesagt!


Donnerstag, 9. Dezember, 19.00 Uhr

Weihnachtsbrauchtum heute Weihnachtsmärkte, Krippenkunst, literarische Bezüge, Advents- und Weihnachtsmusik.
Multimediale Einblicke in ein abendländisches Festthema. Ein Beitrag zum kulturellen Jahresthema der Stadt Regensburg „Nahsicht“.
Marita A. Panzer und Rolf Stemmle für den Schriftstellerverband Ostbayern
sowie die der „Reinhausener Dreigesang“, der Stadtheimatpfleger Regensburg sowie Krippenverein Regensburg e.V.

Ort: Regensburg, Großer Runtingersaal, Keplerstr. 1. Eintritt frei
Beschränkte Teilnehmerzahl (50 Personen), bitte eigenen Mundschutz bereithalten.
Anmeldung bis 30. November  bei der Katholischen Erwachsenenbildung in der Stadt Regensburg e.V. Tel. 0941 / 597 2231. E-Mail: info@keb-regensburg-stadt.de.

Teilnahme nur mit Rückbestätigung!


Wegen Corona leider abgesagt!

Dienstag, 14. Dezember, 19:30 Uhr

Fest der Diebe - Kriminelles nicht nur zur Weihnachtszeit

 Hilde Artmeier, Elfi Hartenstein und Wolfgang Burger lesen Auszüge auch ihren Kriminalroman und Kurzgeschichten. Hochspannung ist garantiert!

Ort: Stadtbibliothek Regensburg, Haidplatz 8

 

Wegen Corona leider abgesagt!

 



Aktuelle Informationen über unsere Veranstaltungen finden Sie auch auf unserer Facebookseite:

https://www.facebook.com/Schriftstellerverband-Ostbayern-673363002762914/

 

Zu unseren vergangenen Veranstaltungen geht's  hier!


Möchten Sie, dass wir auch für Sie lesen?  Exklusiv auf Ihrer Veranstaltung?

 Rent a Poet! - Hier klicken