Veranstaltungen

Flussgeschichten

von und mit AutorInnen des VS Ostbayern

Freitag, 21. September, 19.00 Uhr

Filmgalerie im Leeren BeutelBertoldstr. 9, 93047 Regensburg

es lesen: Hildegunde Artmeier, Elfi Hartenstein, Karin Holz, Marita A. Panzer,

Martin Stauder und Thyra Thorn

Die Lesung wird vom Kulturreferat der Stadt Regensburg im Rahmen des Jahresthemas „Stadt – Land – Fluss“ veranstaltet.

Eintritt kostenlos


Der Dreißigjährige Krieg – Texte von Dichtern und Zeitgenossen

Lesung zum 400. Jahrestag

Montag, 24. September 2018, 19.00 Uhr

Elfi Hartenstein,  Julia Kathrin Knoll, Carola Kupfer, Dieter Lohr und Marita A. Panzer

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „R-lesen“

des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Ostbayern

und der Staatlichen Bibliothek Regensburg

Lesesaal der Staatlichen Bibliothek Regensburg,

Gesandtenstraße 13, 93047 Regensburg

www.staatliche-bibliothek-regensburg.de

Eintritt frei


Neue Bücher 2018

Autor-/innen des Schriftstellerverbands Ostbayern stellen ihre Werke vor

Mittwoch, 26 September 2018, 19.30 Uhr

Musikalische Umrahmung: Benedikt Dreher, Fagott

Stadtbücherei Regensburg

Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg

www.regensburg.de/stadtbuecherei

Eintritt frei


Verwunschene Alleen und versteckte Denkmäler

Eine historisch-literarische Führung

Sonntag, 30. September 2018, 11.00 bis 12.30 Uhr

zum Jahresthema „Stadt – Land – Fluss“

Die AutorInnen lesen eigene und neue Texte;

mit: Guido Frei, Wolfgang Hammer, Gabriele Kiesl, Carola Kupfer, Dieter Lohr,

Oliver Machander, Johann Maierhofer, Rolf Stemmle

historische Erläuterungen: Marita A. Panzer

Treffpunkt: Vor dem Hallenbad in der Gabelsbergerstraße

kostenlos / um Spenden wird gebetenkeine Voranmeldung

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der Stadt Regensburg

Aktuelle Informationen über unsere Veranstaltungen finden Sie auch auf unserer Facebookseite:


 

Möchten Sie, dass wir auch für Sie lesen?

Exklusiv auf Ihrer Veranstaltung?

Rent a Poet! - Hier klicken